Wetterstation Oberkrozingen

Die Wetterstation steht am südlichen Stadtrand von Bad Krozingen, am Rande eines Wohngebietes, dem Stadtteil Oberkrozingen.

Aktuelle Messwerte dieser Station finden sie hier.

Als Messstation dient eine NEXUS den Herstellers TFA-Dostmann.

In einem privaten Garten werden verschiedene Sensoren betrieben

  • Temperatur (2 m Höhe, Lufttemperatur)
  • Luftfeuchtigkeit
  • Windgeschwindigkeit und –richtung
  • Niederschlagsmenge
  • Temperatur (5 cm Höhe, Bodentemperatur, von Oktober bis Mai)

Der Windsensor ist auf einem Dach in ca. 12 m Höhe angebracht. Daher entsprechen die Winddaten nicht der Norm des Deutschen Wetterdienstes, auch der Temperatursensor steht zu nahe am einem Gebäude, dies ist aber anders nicht lösbar, denn selten ist ein Garten so groß, das man die Normen des DWD erfüllt. Trotz allem werden sehr genaue Daten gemessen.

Messung der Temperatur in 5cm über dem Boden
Messung der Temperatur in 5cm über dem Boden
Messung der Temperatur in 2m Höhe (Tagaktive Belüftung)
Regenmesser (Hinten Digital, vorne Manuell zur Überprüfung)
Regenmesser (Hinten Digital, vorne Manuell zur Überprüfung)
Windgeschwindigkeit und -richtung
Windgeschwindigkeit und -richtung